NO TRANSLATION AVAILABLE

TetraPak

„Verdichtung von Abfällen aus der Verpackungsfertigung über eine Absauganlage.“ 2 stationäre  Pressen Typ MP 1000 TS mit  Voll-Hydraulischer Ankopplung und hydraulischem Türverschlußschieber für Pressmulden Typ PM 30

Hier werden die Abfälle in einer Halle von ver- schiedenen Randschneidern abgesaugt und über eine Zellradschleuse der Presse zugeführt. Über eine Niveaumessung wird die Anlage automatisch  gestartet und das Material in den Container verdichtet. Ist die maximale Befüllung erreicht schaltet die Anlage auf  „ Voll „. In diesem Moment schaltet eine in der Absaugung installierte Weiche um und befüllt die Presse Nr. 2. Über eine vollautomatische Türverschlußeinrichtung wird der volle Container der Presse Nr. 1 verschlossen, abgekoppelt und für den Abtransport freigegeben.